Histor. Kommission Bayer. Akademie der Wissenschaften 9

niet bekend Taal: Duits

Gebonden

€ 254,00

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften durch Eike Wolgast. Der Konstanzer Reichstag von 1507 bildete aufgrund der von Maximilian I. (1486-1519) projektierten Verhandlungen über seinen Krönungszug nach Rom für einige Wochen den Brennpunkt des europäischen Staatensystems. Die Quellenedition erschließt erstmals vollständig Struktur und Ablauf des Reichstags. Abgedeckt werden unter anderem die Themenfelder: Vorgeschichte, außenpolitische Rahmenbedingungen, Verfassungsfragen und Reichshilfe, der König als oberster Gerichts- und Lehnsherr, äußerer Ablauf (Teilnehmer, Feierlichkeiten, Zeremonien usw.) und unmittelbare Folgen des Reichstags. Die Edition ermöglicht grundlegend neue Erkenntnisse über das Reichssystem im beginnenden 16. Jahrhundert.
ISBN
9783486718690
Vorm
Gebonden
Uitgever
De Gruyter
Druk
1e
Verschenen
01-01-2014
Taal
Duits
Pagina's
1504 pp.
Genre
Geschiedenis
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris