Tieck, L: Schriften 1

Die Sommernacht / Abdallah / Karl von Berneck / Shakespeare-Studien

niet bekend Taal: Duits

Gebonden Cloth with wrappers

€ 95,95

Dit artikel kun je momenteel niet via de website bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels.
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

"1789, im Jahr der Französischen Revolution, schrieb Ludwig Tieck seine ersten datierbaren literarischen Texte. In zweifacher Hinsicht ist dieses Frühwerk bemerkenswert: als facettenreicher Spiegel der deutschen Literatur im ausgehenden 18. Jahrhundert und als kräftiger Vorklang von Tiecks zentralen frühromantischen Dichtungen. So bilden sämtliche in diesem Band versammelten Texte eine geistige Einheit, zeigen bereits das für Tieck spezifische Gegen- und Ineinander von rein poetischem Kunstenthusiasmus und begrifflich-rationalistischer Kunstkritik. Noch heute verblüffen die Schnelligkeit und Sicherheit, mit der sich der junge Tieck vom Amateur zum professionellen und bald auch beim Publikum erfolgreichen Autor entwickelt; noch heute fasziniert die eigenartige Verwobenheit trostloser und verzweifelter Stimmungen, schicksalhafter Verstrickung und verhängnisvoller Geheimnisse mit der Thematik des Unbedrohten, Heiteren und Idyllischen. Der Band bietet erstmals eine textkritische und sorgfältig kommentierte Ausgabe des Frühwerks mit Beispielen ungedruckter Texte aus dem Nachlaß."
ISBN
9783618614104
Vorm
Gebonden Cloth with wrappers
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-1991
Taal
Duits
Pagina's
1278 pp.
Genre
Romans
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbookslibr3 : libris