Kains Ernte

Tod der Logik

Gebonden

€ 19,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Der Lyriker, Übersetzer und Live-Performer Rati Amaglobeli, Jahrgang 1977 wurde nicht zuletzt durch sein Elektroprojekt mit dem Musiker Gogi Dzodzuashvili über die Landesgrenzen berühmt und zu einem gern gesehenen Gast auf internationalen Festivals. Er ist Mitbegründer des Literaturpreises SABA, hat eine Literatursendung im Fernsehen und war von 2011 bis 2018 Vorsitzender des georgischen Pen-Clubs. Er übersetzte Werke von Goethe, Morgenstein, Nietzsche, Rilke, Zvetayeva und Brodsky ins Georgische. Die in dieser bibliophilen Ausgabe versammelten Gedichte stammen aus verschiedenen Gedichtzyklen und wurden vom Autor speziell für die deutsche Veröffentlichung zusammengestellt. »Rati Amaglobeli ist der Derwisch der zeitgenössischen georgischen Lyrik. Seine klangvollen Gedichte fühlen sich wie eine Beschwörung an. Meist schwingen die Wörter spiralförmig um einen oder zwei Laute. Zugegeben: dieser Lyriker testet die Grenze zwischen Laut und Bedeutung aus, aber er geht nie so weit, das Gedicht auf einen bloßen Klang zu reduzieren.« Ingrid Degraeve, Übersetzerin (Poetry International Rotterdam)
ISBN
9783935597906
Verschenen
01-01-2018
Bindwijze
Gebonden
Pagina's
91 pagina's
Druk
1e
Taal
geo
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris