Technologie im Gespräch

Künstliche Intelligenz

Gebonden

€ 40,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Rasant und unumkehrbar verändern digitale Technologien die Welt, unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und unser Leben. Vor allem künstliche Intelligenz könnte von größerer Bedeutung sein als die Zähmung des Feuers oder die Elektrizität, meine viele Experten. Die Konsequenzen werden kaum einen Sektor unberührt lassen. Mit der Entwicklung sind zahlreiche Probleme und Gefahren verbunden - aber auch große Chancen, um die Probleme der Menschheit zu lösen. Aufhalten lässt sich die Entwicklung nicht, wir müssen uns ihr stellen und die Rahmenbedingungen proaktiv und zukunftsweisend gestalten. Bildung und Forschung werden darüber entscheiden, was wir aus dem digitalen Wandel machen. Mit Beiträgen von Hermann Hauser, Helmut Leopold, Stefan Thurner und Helga Nowotny, Manfred Tscheligi, Allan Hanbury, Gerald Reischl u. v. a. wirft das Jahrbuch der Alpbacher Technologiegespräche 2018 einen Blick auf den aktuellen Status quo und die Zukunftsperspektiven der künstlichen Intelligenz - von konkreten Anwendungsgebieten bis hin zu globalen Fragestellungen in Wirtschaft und Gesellschaft.
ISBN
9783903207240
Vorm
Gebonden
Uitgever
Verlag Holzhausen GmbH
Druk
1e
Verschenen
01-01-2018
Taal
Engels
Pagina's
208 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris