Frühkindliche Bildung und Betreuung

Reformen aus ökonomischer, pädagogischer und psychologischer Perspektive

Paperback

€ 55,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Frühkindliche Bildung und Betreuung ist zurzeit ein vieldiskutiertes Thema. Es scheint im öffentlichen Bewusstsein angekommen zu sein, dass sowohl ein Ausbau der Betreuungsplätze als auch die Nutzung der frühkindlichen Bildungsphase von erheblicher Bedeutung sind. Allerdings stehen dringend notwendige Reformen in diesem Bereich in Deutschland noch aus. Hier setzt das Buch an, indem es aus einer interdisziplinären Perspektive Reformvorschläge entwickelt. Dazu wird aus ökonomischer Sicht gezeigt, welches Potenzial in guter frühkindlicher Bildung und Betreuung für eine Gesellschaft und eine Volkswirtschaft liegt. Im Anschluss werden Anforderungen an ein gutes System frühkindlicher Bildung und Betreuung aus entwicklungspsychologischer und pädagogischer Sicht formuliert. Darauf aufbauend erarbeiten die Autoren aus einer wirtschaftspolitischen Perspektive Reformvorschläge für die Gestaltung des Systems frühkindlicher Bildung und Betreuung. Dabei wird sowohl die Finanzierung als auch die Qualitätssetzung und -sicherung in diesem System erörtert. Zudem gehen die Verfasser auf Probleme der föderalen Kompetenz- und Finanzierungsverflechtungen ein.
ISBN
9783832935207
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2008
Taal
Duits
Pagina's
296 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris