{{model.bookDetails.title}}

ebook luisterboek

{{model.bookDetails.subtitle}}

{{model.bookDetails.author}} Serie: {{model.bookDetails.series}} ({{model.bookDetails.seriesNumber}}) | Taal: {{model.bookDetails.language}}

{{getBindingWithHiding()}}

€ {{model.bookDetails.refPriceMaxText}}

€ {{model.bookDetails.priceText}}

€ {{model.bookDetails.mainCopy.regularPriceString}}

€ {{model.bookDetails.priceText}}

Niet leverbaar



{{model.bookDetails.deliveryMessage}}
Beckervordersandfort, A: Erbschaft- und schenkungsteuerliche

{{getBindingWithHiding()}}

€ {{model.bookDetails.priceText}}

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Direct te downloaden
Uw bibliotheek altijd beschikbaar in uw account
Gemakkelijk synchroniseren met geselecteerde apps
Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Op voorraad bij: {{model.bookDetails.physicalShopsWithStock[0].Name}}
{{shop.name}}
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel
Prijsvoordeel *
*
{{model.bookDetails.mainCopy.priceDescription}}

Am Beispiel der steuerlichen Anerkennung so genannter Kettenschenkungen untersucht diese Monographie im Detail das systematische und von der Rechtsprechung auch praktisch ständig weiter entwickelte Verhältnis von Steuer- und Zivilrecht. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Frage, inwiefern zivilrechtliche Gestaltungen auch steuerliche Anerkennung beanspruchen können. Dabei werden so zentrale Rechtsfiguren wie der "steuerliche Gestaltungsmissbrauch" und die "wirtschaftliche Betrachtungsweise" am Beispiel einiger umstrittener Gestaltungsformen der Vermögensnachfolge unter Lebenden oder im Wege der Erbschaft ausführlich besprochen. Diese Monographie vereint auf profunde Weise rechtshistorische Aspekte mit den neuesten Entwicklungen der höchstrichterlichen Resprechung und der aktuellen Literatur zur Klärung einer Frage, die für die Betroffenen einer Vermögensnachfolgefrage von herausragender Bedeutung ist. Die wissenschaftliche Aufarbeitung dieser Zusammenhänge in der vorliegenden Arbeit ist deshalb von hoher praktischer Relevanz, wenn es um die sorgfältige Gestaltung der Vermögensnachfolge im Mandantenverhältnis oder in eigener Sache geht.
{{property.Key}}
*
*
*
{{review.reviewTitle}}
{{review.createdOn | date: 'dd-MM-yyyy' }} door {{review.reviewAlias}}
{{review.reviewText}}
Meer Recensies
Lees minder
Geen recensies beschikbaar.

{{webshopCopy.binding == null || webshopCopy.binding == '' ? 'Prijs' : webshopCopy.binding}} € {{webshopCopy.priceInCentsText}}

Bezorgen:

Prijs € {{usedCopy.priceInCentsText}}

Conditie: {{usedCopy.qualityName}}
{{usedCopy.copyDetailDescription}}
Levertijd:
Leverbaar bij:
{{usedCopy.shop.name}}
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks2 : libris