Burnout zwischen Modediagnose und Tabu

Die Pravention von Erschoepfungszustanden als Fuhrungsaufgabe

BERTRAM, Matthias Taal: Duits

Paperback

€ 39,95

Afwijkende levertijd: 28 - 30 werkdagen.
Burnout zwischen Modediagnose und Tabu

Paperback

€ 39,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Führung und Personal - Burnout, Stress am Arbeitsplatz, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Distance And Independent Studies Center (DISC)), Veranstaltung: Personalentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Erschöpfungssyndrome sind Teil der psychosomatischen und psychischen Erkrankungen, die mittlerweile mit zu den häufigsten Krankheitsbildern gehören. Diese führen in Unternehmen zu Leistungsminderungen und Fehlzeiten, die sich betriebswirtschaftlich enorm auswirken."Burnout" hat sich in der öffentlichen Diskussion als Begriff für eine Form von Erschöpfungssyndromen durchgesetzt trotz der diagnostischen Schwierigkeiten. Eine zukunftsfähige Unternehmensführung ist im Bereich der Erschöpfungsprävention gefordert. Vorliegende Arbeit untersucht nach systemischem Ansatz, was nützt, damit Mitarbeiter gesund bleiben oder gesund werden. Die Einschätzung der Führungskräfte steht dabei unter besonderem Fokus.
ISBN
9783656541202
Verschenen
01-01-2013
Bindwijze
Paperback
Pagina's
56 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Uitgever
Auteur(s)
Formaat
21,1 cm x 14,6 cm x 0,7 cm
Gewicht
97 gram
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris