Die Schwaeche der tuerkischen Arbeiterbewegung im Kontext der nationalen Bewegung (1908-1945)

CAGLAYAN, Hüseyin Taal: Duits

Paperback

€ 75,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Studie liefert eine politische und geschichtliche Erklärung dafür, warum der Nationalismus und die nationalen Konflikte mit Kurden, Zazas, Armeniern und kulturellen/religiösen Minderheiten in der Türkei nach wie vor ein aktuelles und zentrales Problem darstellen. Der türkische Nationalismus und sein Einfluß auf die Arbeiterbewegung blockierten den Weg zur Demokratisierung der türkischen Gesellschaft und die Möglichkeit eines friedlichen Zusammenlebens der vielen verschiedenen Kulturen. Die nationale Begrenztheit und die nationalistische Tendenz der türkischen Arbeiterbewegung einerseits und andererseits ihr einseitiges Ziel, den nationalen türkischen Staat zu erobern, verhinderte die Rezeption politischer Ideen, die die Emanzipation der sozialen und national emanzipatorischen Bewegung hätten einleiten können.
ISBN
9783631485248
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1995
Taal
Duits
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris