Marie Antoinette und die Halsbandaffäre

Gebonden

€ 23,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Warum die Franzosen sich 1789 nicht länger von Aristokraten, Betbrüdern und königlichen Häuptern regieren lassen wollten, wird verstehen, wer dieses kleine Buch liest. Es erzählt von einem Skandal, in dem es 1785 nicht um hinterzogene Steuern oder falsche Kunstwerke ging, sondern um sündhaft teuren Schmuck. Ähnlichkeiten mit unseren Zeiten sind unübersehbar. Hier heißen die Akteure nur anders. Es treten auf: eine sozialgeschädigte Aufsteigerin, ein luxusvernarrter Kirchenfürst und eine shoppingverrückte Königin. In den Nebenrollen: vertrottelte Aristokraten, ein impotenter König, Bankrotteure am Rande des Nervenzusammenbruchs - und das Volk, das das alles mäßig lustig fand. Und so weht denn auch eine Ahnung von Blutdurst durch diese schlimme Geschichte.
ISBN
9783937834856
Vorm
Gebonden
Uitgever
Berenberg Verlag GmbH
Druk
1e
Verschenen
01-01-2015
Taal
Duits
Pagina's
79 pp.
Genre
Literaire non-fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris