Soziale Arbeit und die Soziale Frage

Spurensuchen, Aktualitätsbezüge, Entwicklungspotenziale

Paperback

€ 35,95

Afwijkende levertijd: 10-12 werkdagen
Soziale Arbeit und die Soziale Frage

Paperback

€ 35,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd t/m 31-12-2021 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Verlengde retourtermijn: ruilen of retourneren t/m 10 januari 2022
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Lange Zeit führte die Verwendung des Begriffs «Soziale Frage» ins 19. Jahrhundert und wurde mit den sich damals vollziehenden gesellschaftlichen Umbrüchen in Beziehung gesetzt. Heute wird die Soziale Frage hingegen in öffentlichen wie fachlichen Debatten immer stärker mit aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen, wie beispielsweise der weltweiten Migration, dem radikalen demografischen Wandel oder den verstärkten sozialen Spaltungsprozessen in Verbindung gebracht.
Der vorliegende Band nähert sich vor diesem Hintergrund der Vielschichtigkeit der Sozialen Frage und der Sozialen Arbeit. Beiträge mit historischem, theoretischem, phänomenologischem oder politischem Fokus stehen nebeneinander, ergänzen oder widersprechen sich. Eine erste Spurensuche, die Herstellung von Aktualitätsbezügen und das Aufzeigen von Entwicklungspotenzialen sollen dabei helfen, sich mit dem historischen Bedeutungsgehalt der Sozialen Fragen zu befassen und diese für die heutige Zeit zu rekontextualisieren.
Die Auseinandersetzung mit der Sozialen Frage erzeugt Spannungsfelder, welche die Leserschaft dazu anregen soll, sich selber in den Diskurs einzubringen und sich mit der Frage auseinander zu setzen, welche Herausforderungen und praktischen Antworten sich daraus für die Soziale Arbeit ergeben.
ISBN
9783037771839
Vorm
Paperback
Uitgever
Seismo Verlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2018
Taal
Duits
Pagina's
264 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris