Konfliktloesung in der Sterbebegleitung

Grundlagen und Konzepte für Fachpersonen und Angehörige

Gasser Regula Taal: Duits

Paperback

€ 110,00

Afwijkende levertijd: 28-30 werkdagen
Konfliktloesung in der Sterbebegleitung

Paperback

€ 110,00

Nieuwe boeken gratis bezorgd t/m 31-12-2021 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Verlengde retourtermijn: ruilen of retourneren t/m 10 januari 2022
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Eine immer älter werdende Bevölkerung, medizinische Fortschritte sowie steigende Gesundheitskosten bedeuten grosse Herausforderungen, welche die Notwendigkeit der Entwicklung von Palliative Care verdeutlicht. Bei sterbenden Patienten führen Kosteneinsparungen, ein neues Rollenverständnis der Pflegenden sowie eine hohe Ärztefluktuation gehäuft zu ausgeprägten interprofessionellen Konflikten. Auch für die Angehörigen erfordert die Auseinandersetzung mit dem Tod hohe Anpassungsleistungen. Wie die Autorin Regula Gasser anhand einer qualitativen Studie mit Fachpersonen und Angehörigen aufzeigt, können standardisierte Behandlungskonzepte weder interprofessionelle Konflikte zufriedenstellend lösen noch individuelle Bedürfnisse von Patienten und Angehörigen berücksichtigen. Stattdessen erweisen sich Rundtischgespräche mit allen beteiligten Fachpersonen sowie den betroffenen Patienten und ihren Familien als vielversprechende und unterstützende Intervention der Zukunft. Das Buch richtet sich an medizinische Fachpersonen, Psychologen sowie Angehörige, die Sterbende begleiten.
ISBN
9783838100074
Vorm
Paperback
Uitgever
Sudwestdeutscher Verlag Fur Hochschulschriften AG
Druk
1e
Verschenen
01-01-2015
Taal
Duits
Pagina's
488 pp.
Genre
Psychologie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris