Southern Italy as Contact Area and Border Region during the Early Middle Ages

Religious-Cultural Heterogeneity and Competing Powers in Local, Transregional, and Universal Dimensions

Gebonden

€ 65,95

Afwijkende levertijd: 10 - 12 werkdagen.
Southern Italy as Contact Area and Border Region during the Early Middle Ages

Gebonden

€ 65,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Der Band rückt mit dem frühmittelalterlichen Süditalien (einschließlich Sizilien) eine vielfältige, sich stetig verändernde Kontakt- und Grenzregion in den Mittelpunkt, die durch religiös-kulturelle Heterogenität gekennzeichnet war und geprägt wurde von verschiedenen konkurrierenden Mächte, Traditionen, Ideen und Wahrnehmungen. Durch die Einbeziehung von Experten aus den Bereichen der Mediävistik, Byzantinistik, Islamwissenschaft und Archäologie wird ein interdisziplinärer und multiperspektivischer Ansatz verfolgt, der sowohl lokale als auch transregionale Dimensionen berücksichtigt, die damals teils mit ,universellen' Ansprüchen verbunden waren. Auf unterschiedlicher Quellenbasis bieten die Beiträge neue Interpretationen, erschließen damit weitere Forschungsfragen und eröffnen vielfältige Zugangsweisen.
ISBN
9783412509262
Vorm
Gebonden
Uitgever
Böhlau Verlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2017
Taal
Engels
Pagina's
432 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris