Suizidalitaet Im Alter

Individuelles Schicksal Und Soziales Phaenomen

HIRZEL-WILLE, Martina Taal: Duits

Paperback Adobe PDF

€ 84,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

In westlichen Gesellschaften nehmen sich alte Menschen mit grösserer Wahrscheinlichkeit das Leben als Menschen aller anderen Altersgruppen. Auffallend ist die wesentlich höhere Suizidrate der Männer gegenüber derjenigen der Frauen. Durch den markanten Wandel der Altersstruktur unserer Bevölkerung wird das Alter als Lebensabschnitt nicht nur häufiger, sondern auch länger. Was treibt aber einen alten Menschen am Ende des Lebens dazu, sich den Tod zu geben, nachdem das bisherige Leben doch gemeistert worden ist? Wie stellt sich die Gesellschaft zum Phänomen des Alterssuizids? Das Pendel schwingt im Laufe der Geschichte von der Forderung nach Selbsttötung im hohen Alter bis zu ihrer Ablehnung und scheint sich in unserer Zeit einer stillen Akzeptanz des Alterssuizids zu nähern.
ISBN
9783906767833
Verschenen
01-01-2001
Bindwijze
Paperback Adobe PDF
Pagina's
239 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Formaat
24,1 cm x 15,4 cm x 1,3 cm
Gewicht
353 gram
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris