Rechtsgrundlagen dezentraler grenzueberschreitender Zusammenarbeit im deutsch-polnischen und deutsch-tschechischen Grenzraum

KETTWIG, Knut Taal: Duits

Paperback

€ 55,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Der politische Umbruch in den ehemaligen Ostblockstaaten rückt die dezentrale grenzüberschreitende Zusammenarbeit in den Vordergrund bei der Neugestaltung der nachbarschaftlichen Beziehungen der Bundesrepublik zu Polen und der Tschechischen Republik. Die Studie untersucht die Bedeutung des deutsch-polnischen und deutsch-tschechoslowakischen Nachbarschaftsvertrages - und nachfolgender Abkommen - für die kommunale und regionale grenzüberschreitende Zusammenarbeit an der Ostgrenze Deutschlands und legt die rechtlichen Grundlagen dieser Zusammenarbeit im Vergleich mit dem westeuropäischen Standard fest. Trotz bestehender rechtlicher Schwierigkeiten belegen die angeführten Beispiele aus der Praxis der dezentralen grenzüberschreitenden Kooperation das wachsende Bedürfnis der Regionen an der Ostgrenze der Bundesrepublik an dieser Zusammenarbeit.
ISBN
9783631468661
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1994
Taal
Duits
Pagina's
193 pp.
Genre
Recht
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris