Doppeltaetigkeit des Zivilmaklers

KLEIKAMP, Jochen Taal: Duits

Paperback

€ 45,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Seit Beginn der Rechtsprechung zur Maklertätigkeit ist die Doppeltätigkeit des Zivilmaklers für beide Parteien des Hauptvertrages von der Rechtsprechung bis auf wenige Ausnahmen gebilligt worden. Die Untersuchung zeigt auf, daß der für beide Vertragsparteien beauftragte Makler zwangsläufig in Interessenkollisionen gerät, die ohne Genehmigung der Vertragsparteien eine Doppeltätigkeit des Maklers verbietet. Da der Zivilmakler gerade in heutiger Zeit für die Vertragsparteien immer mehr auch eine beratende Funktion einnimmt, ist die bisherige großzügige Rechtsprechung zu überdenken.
ISBN
9783631471050
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1995
Taal
Duits
Pagina's
130 pp.
Genre
Recht
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris