Sowjetrussische Vornamen

Ein Lexikon

KRAUS, Herwig Taal: Duits

Gebonden

€ 110,00

Afwijkende levertijd: 28 - 30 werkdagen.
Sowjetrussische Vornamen

Gebonden

€ 110,00

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Zu den Kuriositäten der Sowjetzeit gehören die von der kommunistischen Ideologie inspirierten neuen "revolutionären" Vornamen. Mit der bolschewistischen Machtergreifung verlor die orthodoxe Kirche das Monopol der Namengebung. Statt eines Namens aus dem Kirchenkalender konnte nun jedes beliebige Wort als Vorname gewählt werden. Oft ist nur für Spezialisten erkennbar, daß sich z.B. hinter "Melor" die Initialen von Marx, Engels, Lenin und Oktoberrevolution verbergen, und "Trolebuzin" nichts mit einem Trolleybus gemeinsam hat, sondern aus den Anfangsbuchstaben von Trockij, Lenin, Bucharin und Zinov'ev entstand. Die "revolutionäre" Vornamengebung war zwar nur eine vorübergehende Erscheinung, die ungewöhnlichen Kreationen kamen und kommen aber immer noch in beträchtlicher Zahl als Vor- und Vatersnamen vor. Das vorliegende Lexikon beleuchtet ein bislang unerforschtes Kapitel der neueren russischen Geschichte und Onomastik und ermöglicht erstmalig das Dechiffrieren der nach 1917 massenweise gebildeten künstlichen Vornamen wie "Lenmar", "Marksen" oder "Ninel".
ISBN
9783110314014
Verschenen
01-01-2013
Bindwijze
Gebonden
Pagina's
226 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Uitgever
Auteur(s)
Formaat
23,6 cm x 16,1 cm x 2 cm
Gewicht
459 gram
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris