Kronas, K: Karsten Kronas

Paperback

€ 40,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Karsten Kronas' atmosphärisch dichte Fotoserie erzählt von Beyoglu, einem der vielfältigen, kontrastreichen städtischen Milieus der Metropole Istanbul. Beyoglu ist ein Viertel im Zentrum Istanbuls, während des Osmanischen Reichs ausschließlich von Europäern besiedelt, das sich permanent und fließend von den multiplen Identitäten seiner Bewohner verändern lässt. Verschiedene Kulturen und Subkulturen haben sich hier ihre eigenen Räume geschaffen und strukturiert. Regeln und Dogmen einer überwiegend islamischen Gesellschaft treten zurück und das Unnormale wird zum 'Normalen'. Im Zentrum von Kronas' Fotoserie stehen die Transgender von Beyoglu, meist Prostituierte, die der transsexuellen Subkultur angehören. Ihren mehrdeutigen Körpern stehen die geografischen Muster des Stadtviertels gegenüber. Kronas (*1978 in Wiesbaden) hat Fotografie an der FH Bielefeld und der Marmara Universität in Istanbul studiert, seit 2007 arbeitet er als freier Fotograf. 2009 erhielt er das Stipendium als Stadtfotograf von Koblenz. Mehmet Murat Somer (*1959 in Ankara) ist Autor der international erfolgreichen Hop-Çiki-Yaya-Krimiserie, die im Istanbuler Transvestiten- und Transsexuellenmilieu angesiedelt ist. Er lebt in Istanbul.
ISBN
9783868281217
Vorm
Paperback
Uitgever
Kehrer Verlag
Verschenen
05-08-2010
Taal
Engels
Pagina's
0
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris