Reurbanisierung in Ostdeutschland. Der Trend zur Stadt am Beispiel Dresden

LEHMANN, Kristin Taal: Duits

Paperback

€ 55,95

Afwijkende levertijd: 28-30 werkdagen
Reurbanisierung in Ostdeutschland. Der Trend zur Stadt am Beispiel Dresden

Paperback

€ 55,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 binnen NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Das "Raus aus der Stadt" war der dominierende Trend, der die räumliche Bevölkerungsentwicklung in den 90er-Jahren in Ostdeutschland beeinflusste. Mittlerweile sind jedoch kleinräumige Tendenzen in Richtung einer Reurbanisierung zu beobachten, das heißt, einzelne Städte verzeichnen in den letzten Jahren wieder Bevölkerungsgewinne, die auf Kosten ihres Umlandes gehen. In Sachsen gibt es Belege dafür, dass sich unter anderem die Oberzentren Dresden und Leipzig nach Jahren des andauernden Bevölkerungsschwundes wieder stabilisieren und demzufolge ein "Rein in die Stadt" existiert. Die Arbeit untersucht, aus welchen Gründen Individuen aus dem Umland in die Großstadt Dresden ziehen und weiter, welche Kosten- und Nutzenabwägungen im Zusammenhang mit den Umzugsmotiven sichtbar werden.
ISBN
9783961466061
Vorm
Paperback
Uitgever
Diplomica Verlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2018
Taal
Duits
Pagina's
144 pp.
Genre
Naslagwerken & Woordenboeken
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris