Diagnose «Legasthenie»

Konzepte systemischer Beratung in der Schulpsychologie als Alternative zur Praxis der Symptomkonstruktion

MARKUS MATTHYS, Matthys Taal: Duits

Paperback

€ 75,00

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Diagnose «Legasthenie» wird häufig gestellt. Die Darstellung der Geschichte der «Legasthenie» und der möglichen Gründe für die Beliebtheit dieser Diagnose bildet einen Hauptteil des Buches. Es wird davon ausgegangen, daß die Praxis der Individuumzentrierung nicht hilfreich ist. Deshalb wird versucht, auf systemischen Beratungskonzepten basierende Alternativen aufzuzeigen, um einen angemesseneren Umgang mit dem Phänomen der Rechtschreib- und Leseschwierigkeiten zu ermöglichen. Anhand eines Fallbeispiels werden diese Möglichkeiten dokumentiert.
ISBN
9783906756226
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1996
Taal
Duits
Pagina's
264 pp.
Genre
Psychologie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris