Zwischen Inszenierung und Botschaft

Zur Literatur von deutschsprachigen Autorinnen ab Ende des 20. Jahrhunderts

Paperback Adobe PDF

€ 35,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Dieser Band versammelt Einzelbeiträge, welche in ihrer Gesamtheit einen Überblick über die Literatur der jüngeren deutschsprachigen Autorinnen ab Ende des 20. Jahrhunderts vermitteln. Im Kontext des 1999 ausgerufenen "literarischen Fräuleinwunders" und bis weit darüber hinaus werden so verschiedene Autorinnen wie Judith Hermann, Alexa Hennig von Lange, Tanja Dückers, Jana Hensel, Terézia Mora und Kathrin Röggla behandelt - und neben dem Schwerpunkt Prosa auch die oft vernachlässigte Dramatik. Zwischen Inszenierung und Botschaft versteht sich in der Nachfolge der Bände Zwischen Distanz und Nähe. Eine Autorinnengeneration in den 80er Jahren (1998) und Zwischen Trivialität und Postmoderne. Literatur von Frauen in den 90er Jahren (2002).
ISBN
9783865960740
Vorm
Paperback Adobe PDF
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2006
Taal
Duits
Pagina's
252 pp.
Genre
Taal- en Letterkunde
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris