Der Ohrenkriecher

Ein Roman von Joerg Pfennig

PFENNIG, Joerg Taal: Duits

Paperback

€ 42,50

Afwijkende levertijd: 28 - 30 werkdagen.
Der Ohrenkriecher

Paperback

€ 42,50

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Der naive Held glaubt an seine Berufung, die Menschen entschleiern zu können. Er handelt in einer Gesellschaft, welche ihre Differenzierungsfähigkeit verliert, als Preis für sinnfreie Beschäftigung und reizvollem Konsum.
Sein Weg führt dabei durch eine utopische Stadt, welche ihm ausreichend Bedarf für die Ausübung seines geschätzten Berufes bietet.

Diese menschliche Fabel richtet sich an die Leser, welche sich noch einen Sinn für philosophischen Humor, blühende Fantasie, kafkaeske Idiotie, subtilen Horror, aber auch ein Verständnis für aussichtsreiche Tragik bewahrt haben.
Zudem ist es ein Werk für Liebhaber der Obskurität, welche ein philanthropisches Bewusstsein pflegen.
Dahingehend, dass eine Gemeinschaft ihre beste Entwicklungsoption erkennt und diesen Weg selbstständig beschreitet. Jedoch auch darin eine misanthropische Neigung entwickelt, die sie wieder an den unterentwickelten Ausgangspunkt zurück führen kann.

Der Roman entstand durch eigene Erfahrungen aus der Epoche der augenscheinlich zentralisierten Zerstörung von Diversität in Musik, Rede, Farbe und Geschmack.

Jörg Pfennig, Juli 2014
ISBN
9783735762894
Genre
Verschenen
01-01-2014
Bindwijze
Paperback
Pagina's
398 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Uitgever
Auteur(s)
Formaat
21,1 cm x 14,8 cm x 2,7 cm
Gewicht
564 gram
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris