Europäisch geprägte Vergütungsregulierung

Gesetzliche Vergütungsbeschränkungen im Bankenaufsichts- und Vorstandsrecht sowie im Recht der Freien Berufe

Paperback

€ 55,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Über Vergütungsregulierungen wird insbesondere seit der Finanzmarktkrise 2007/08 intensiv diskutiert. Seitdem erlassene Regelungen im Bankenaufsichts- und Vorstandsrecht haben oft einen europäischen Ursprung. Bekämpft werden soll vor allem die als wesentliche Ursache der Krise ausgemachte übermäßige Risikobereitschaft. Im Gegensatz dazu sind Bestrebungen im Bereich der Freien Berufe darauf gerichtet, die Gebühren- und Honorarordnungen zu deregulieren. Die Arbeit untersucht entsprechende Vorschriften u.a. unions- und verfassungsrechtlich und gibt Anregungen für die Regulierungspraxis.
ISBN
9783963291753
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2019
Taal
Duits
Pagina's
312 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris