Emotionale Intelligenz

Ein Internationales Handbuch

Gebonden

€ 50,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Emotionale Intelligenz (EI) wird als die Fähigkeit verstanden, Emotionen in Bezug auf sich selbst und andere Personen wahrzunehmen, auszudrücken, zu verstehen und zu regulieren. Die EI ist derzeit eines der bedeutenden psychologischen Konstrukte, dem einerseits sowohl von Experten in der Wissenschaft als auch in der breiten Öffentlichkeit Aufmerksamkeit geschenkt wird und das andererseits Gegenstand kontrovers geführter wissenschaftlicher Diskussion ist. In diesem herausgegebenen Band präsentieren führende Experten ihre Perspektiven zu Theorien der EI, Ansätze zur Messung sowie theoretische Konzepte und Untersuchungsergebnisse zu Determinanten und Konsequenzen im organisationspsychologischen, pädagogischen und klinischen Kontext. Darüber hinaus werden viel versprechende Konzeptualisierungen und bedeutende empirische Befunde aus der empirischen EI-Forschung dargestellt, konzeptuelle und empirische Probleme reflektiert und eine kritische Bestandsaufnahme des wissenschaftlichen Status Quo der Emotionalen Intelligenz geliefert. Ein Kommentarkapitel, in dem die verschiedenen Beiträge integriert werden, unterstützt den Leser abschließend bei der Bewertung der vorgestellten Konzepte und Befunde. 'Dieses Buch bietet eine der umfassendsten, aktuellsten und verlässlichsten Darstellungen der Emotionalen Intelligenz, die derzeit verfügbar sind. Es gibt einen Überblick über eine große Bandbreite von Ansätzen zur Messung sowie zum Verständnis von Emotionaler Intelligenz und diskutiert die Vor- und Nachteile jedes Ansatzes. Das Handbuch ist eine unverzichtbare Quelle für all jene, die das Gebiet studieren oder etwas darüber lernen möchten.' Robert J. Sternberg (Yale University, New Haven, CT) 'Dieses Buch zielt an, Klarheit und Kohärenz in die rasant expandierende Literatur zur Emotionalen Intelligenz zu bringen. Es ist eine Pflichtlektüre für Wissenschaftler und Praktiker, die in den aufeinander bezogenen Gebieten der Emotionalen Intelligenz und sozio-emotionalen Kompetenzförderung arbeiten.' Robert Jagers (Morgan State University, Baltimore, MD)
ISBN
9783801717957
Genre
Verschenen
01-01-2005
Bindwijze
Gebonden
Druk
1e
Taal
Duits
Uitgever
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris