Pathophysiologie

Molekulare, zelluläre, systemische Grundlagen von Krankheiten

Paperback

€ 23,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Das Werk umfasst die molekularen Grundlagen didaktisch wichtiger wie häufiger Erkrankungen im gesamten Spektrum der Medizin, d.i. Neurologie, Endokrinologie, Infektiologie und Immunologie, Tumorologie, Gastroenterologie und Metabolismus, Hämato- und Cardiologie u.a. einschließlich der Erkrankungen des Alterns. ¿ Verstehen, Nachschlagen und Vertiefen/ 400 Tabellen, 1.500 Abbildungen, > 900 URLs und > 700 Review-Literaturstellen sowie Verzeichnisse von > 10.000 Abkürzungen und > 2.100 OMIM numbers erleichtern das Verständnis, das Nachschlagen und Vertiefen. ¿ Fächerübergreifend und integrativ Allgemein relevante Themen wie Diagnostik, Genetik, Gentherapie und Molekularbiologische Methoden sowie Zellphysiologie leiten das Buch ein. Das Kapitel Signaling beschreibt die für alle Organe essentiellen biologischen Prozesse, d.h. Signalwege und deren molekulare Komponenten wie Signale, Rezeptoren, Solute Carrier, Ionenkanäle, Pumpen, Signaltransduktionsproteine, aber auch deren Abnormitäten und die daraus resultierenden Erkrankungen. So wird dem Leser eine integrative Denkweise nahe gebracht. Neue organ- und fächerübergreifende Nosologiekonzepte wie (Protein)Trafficking/sorting/misfolding diseases, Protein aggregation dieseases, Synucleinopathien, Prion-, Amyloid-, Tricnucleotide repeat-, Protein-Glycosylierungs-Erkrankungen, Chaperonopathies, Channelopathies, DNA-repair diseases, Cell cycle control diseases, Mitochondriopathien u.a. werden ebenfalls berücksichtigt. ¿ Self-updating-Mechanismus Über 2.100 der in diesem Buch vorkommenden Gene/Proteine/Erkrankungen sind mit OMIM accession numbers versehen. Diese ermöglichen ein gezieltes Arbeiten mit dieser Internet-Datenbank (innerhalb der ehem. Library of Medicine), um sich über neue Forschungsergebnisse und Erkenntnisse zu informieren und Wissen zu vertiefen. ¿ Bildlichkeit Den Editoren und Autoren ist es ein Anliegen, dass sich das Verständnis für die Pathophysiologie und Pathogenese einer Erkrankung aus einem molekularen Zugang erschließt. Im gesamten Werk wird daher auf konsistente Bildsprache gesetzt, die in allen Bildern als vertraute Symbole diverser Molekül-Arten wiederkehrt. Pathophysiologie. Molekulare, zelluläre, systemische Grundlagen von Erkrankungen dient als Nachschlagewerk für Studierende, ebenso aber auch für Ärztinnen und Ärzte.
ISBN
9783851758603
Verschenen
01-01-2007
Bindwijze
Paperback
Pagina's
1136 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris