Seubert, H: Gesicherte Freiheiten

Eine Politische Philosophie Fur Das 21. Jahrhundert

SEUBERT, Harald Taal: Duits

Gebonden

€ 100,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die politische Weltlage im frühen 21. Jahrhundert ist global und zugleich von tiefen Differenzen und Brüchen bestimmt. Sie verlangt daher nach einer neuen politischen Philosophie, die aber zugleich große Traditionen politischen Denkens aufnehmen und auf ihre aktuelle Bedeutung hin überprüfen muss. Auch die Folgelasten der Ideologien der Moderne sind noch einmal zu reflektieren, um aus ihnen für veränderte Zeiten Lehren zu ziehen. Der hier vorgelegte Ansatz verbindet daher ideengeschichtliche Rekonstruktion mit der Entfaltung einer systematischen politischen Philosophie, die auch Faktoren berücksichtigt, die zumeist unterbelichtet bleiben: Interkulturalität, Sicherheitsarchitektur, das Verhältnis von Politik und Religion, Politik und Moral sowie von Politik und Recht. Eine Schlüsselbedeutung kommt dabei dem Verhältnis von Freiheit und Sicherheit und der Frage zu, ob dieses überhaupt in ein Gleichgewicht zu bringen ist. Der Autor verfolgt den Anspruch, Normativität und Realismus gleichermaßen Rechnung zu tragen.
ISBN
9783848716821
Verschenen
01-01-2015
Bindwijze
Gebonden
Pagina's
459 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Auteur(s)
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks2 : libris