{{model.bookDetails.title}}

ebook luisterboek
{{model.bookDetails.author}} Serie: {{model.bookDetails.series}} ({{model.bookDetails.seriesNumber}}) | Taal: {{model.bookDetails.language}}

{{getBindingWithHiding()}}

€ {{model.bookDetails.refPriceMaxText}}

€ {{model.bookDetails.priceInCents}}

€ {{model.bookDetails.mainCopy.copyHasRegularPrice}}

€ {{model.bookDetails.priceInCents}}

Niet leverbaar


{{model.bookDetails.deliveryMessage}}
Die Leistung der Philologie bei der Deutung der Kultur(en)

{{getBindingWithHiding()}}

€ {{model.bookDetails.priceInCents}}

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Direct te downloaden
Uw bibliotheek altijd beschikbaar in uw account
Gemakkelijk synchroniseren met geselecteerde apps
Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Op voorraad bij: {{model.bookDetails.physicalShopsWithStock[0].Name}}
{{shop.name}}
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel
Prijsvoordeel *
*
{{model.bookDetails.mainCopy.priceDescription}}

Sicher ist es eine spannende wissenschaftliche Aufgabe, zu definieren, was Kultur ist, und darüber nachzudenken, wie man diese Kultur zum wissenschaftlichen Gegenstand machen kann. Darüber hinaus stellt es eine Herausforderung dar, einen Ansatz bzw. eine Methodologie zu entwickeln, wie man Kultur erforschen kann. Bei diesem Unterfangen müssen wir stets vor Augen haben, dass wir von zwei differenten Kulturbegriffen reden: einmal von der Kultur, die etwas immanent Menschliches repräsentiert, und einmal von einer Kultur, die für eine (Sprach-)Gemeinschaft typisch ist und als charakterisierendes Merkmal dieser Gemeinschaft gelten kann.

Der vorliegende Band umfasst linguistische, literaturwissenschaftliche und (fremdsprachen-)
didaktische Texte, die in ihrer Gesamtheit die Philologie als eine grundlegende Disziplin im wissenschaftlichen Umgang mit Kultur weiter stärken sollen. Sie präsentieren jeweils Forschungsfragen, Ansätze, Methoden und Erkenntnisse, die neue Perspektiven zur Vertiefung eines kulturwissenschaftlichen Forschungsinteresses innerhalb einer kulturorientierten Philologie eröffnen. Die Leitidee des Bandes ist es also, die Philologie als Ganzes als Instrument zur Kulturinterpretation zu verstehen.
{{property.Key}}
{{review.reviewTitle}}
{{review.createdOn | date: 'dd-MM-yyyy' }} door {{review.reviewAlias}}
{{review.reviewText}}
Meer Recensies
Lees minder
Geen recensies beschikbaar.

{{webshopCopy.binding == null || webshopCopy.binding == '' ? 'Prijs' : webshopCopy.binding}} € {{webshopCopy.priceInCentsText}}

Bezorgen:

Prijs € {{usedCopy.priceInCentsText}}

Conditie: {{usedCopy.qualityName}}
{{usedCopy.copyDetailDescription}}
Levertijd:
Leverbaar bij:
{{usedCopy.shop.name}}
pro-mbooks2 : libris