Thümler, W: Verlegenheit des Ornithologen

Poetologische Notizen

THÜMLER, Walter Taal: Duits

Paperback

€ 14,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Der vorliegende Band versammelt Walter Thümlers über einen Zeitraum von mehreren Jahren entstandene poetologische Notizen. Die Verlegenheit des Ornithologen ist ein Versuch, die poetische Arbeit und die Situation der Dichtung gedanklich zu klären und zu beschreiben. Den Hauptspannungsbogen bildet der Widerstreit sowie das gegenseitige Ergänzen von religiöser und ästhetischer Daseinserfassung. Gefragt wird, wo der existentielle Ort des Dichters und seines Werkes zu finden ist, wie Poesie entsteht. "Es gibt einen Ort in der Ökonomie der Wahrheit, der einzig der Dichtung anvertraut ist", stellt Thümler fest. Und er fragt: "Warum Dichtung?" und antwortet: "Weil wir in der Sprache des täglichen kommunikativen Gebrauchs nicht sagen können, was wir sagen müssen: Das Faktische des Tragischen, die Liebe, die coincidentia oppositorum." Der Dichter ist ihm jener, dem es geschenkt ist, mit seiner Erfahrung zu leben.
ISBN
9783866601550
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2013
Taal
Duits
Pagina's
102 pp.
Genre
Literaire non-fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris