Die Sklaverei unserer Zeit

Ausgewählte Texte

TOLSTOI, Leo N. Taal: Duits

Paperback

€ 13,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Mit "Die Sklaverei unserer Zeit", "Patriotismus und Regierung" und "Aufruf an die Menschheit" finden sich in diesem Band drei zentrale Texte Tolstois. Ergänzt werden diese durch Erich Mühsams Essay "Tolstois Vermächtnis" zum 100. Geburtstag des russischen Schriftstellers und ein Vorwort von Ulrich Klemm.
"Die Sklaverei unserer Zeit" (1900) gehört zu den weltweit bekanntesten politischen Texte und ist grundlegend füer ein Verständnis des christlichen und antietatistischen Anarchismus Tolstois. "Patriotismus und Regierung" (1900) entwickelt seine Kritik am Staat, der nach Tolstoi immer ein Gegner der Freiheit und zugleich Ursache von Gewalt und Sklaverei ist. "Aufruf an die Menschheit" (1901) richtet sich gegen das kirchliche Christentum, dem Tolstoi Verrat an seinen Ursprüngen vorwirft.
ISBN
9783865699015
Genre
Verschenen
01-01-2007
Bindwijze
Paperback
Pagina's
121 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Auteur(s)
Redacteur
Klemm, Ulrich
Formaat
20,5 cm x 13,7 cm x 1,4 cm
Gewicht
157 gram
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris