Maerchenelemente und ihre Funktion in der «Crone» Heinrichs von dem Tuerlin

Ein Beitrag zur Unterscheidung zwischen 'klassischer' und 'nachklassischer' Artusepik

WAGNER-HARKEN, Annegret Taal: Duits

Paperback

€ 107,05

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Den 'nachklassischen' Artusroman Diu Crône Heinrichs von dem Türlin kennzeichnet ein kaum überschaubares Arsenal an bizarr-wunderbaren Erzählelementen, die dem Werk den Charakter eines gewaltigen Märchenepos verleihen. Anhand der von Max Lüthi erstellten Phänomenologie des Märchens werden systematisch Erzählstil und -motive des Werkes untersucht und in ihrer Funktion für die Werkaussage interpretiert. Ein Vergleich mit den 'klassischen' Artusepen Hartmanns von Aue dient zur literarhistorischen Einordnung und Bewertung der Crône und ihres Autors, der als einer der ersten Fantasy-Dichter bezeichnet werden kann.
ISBN
9783906755328
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1996
Taal
Duits
Pagina's
460 pp.
Genre
Taal- en Letterkunde
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris