Wettbewerbsvorteile durch Simultaneitaet von Kostenfuehrerschaft und Differenzierung

Unterstuetzungspotential integrativer Produktionskonzepte

WILL, Thomas Taal: Duits

Paperback

€ 75,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Um den Unternehmenserfolg angesichts steigender Wettbewerbsintensität auch künftig zu sichern, rückt der Aufbau produktionsgestützter Wettbewerbsvorteile zunehmend in den Mittelpunkt strategischer Managementskonzepte. Dabei kommt der Abstimmung zwischen Geschäftsfeldanforderungen und Produktionspotentialen eine Schlüsselrolle zu. Integrative Produktionskonzepte relativieren zunehmend die weitverbreitete Unvereinbarkeitsprämisse von Kostenführerschaft und Differenzierung und eröffnen neue Gestaltungsspielräume zur simultanen Strategieunterstützung beider Vorteilstypen. In der Arbeit wird ein Stufenkonzept zum Aufbau eines Simultaneitätspotentials integrativer Technologie- und Organisationskonzepte sowie systemischer Integrationskonzepte entwickelt.
ISBN
9783631500101
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1996
Taal
Duits
Genre
Management, Economie & Communicatie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris