Architekten U40

Porträts junger Schweizer Architekten

niet bekend Taal: Duits

Paperback

€ 35,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Welche Themen beschäftigen junge Architektinnen und Architekten? Was inspiriert sie bei ihrer Arbeit? Wie sehen sie ihre Rolle in der Gesellschaft? Was wollen sie mit ihrer Architektur erreichen? Das Buch porträtiert 16 junge Schweizer Architektinnen und Architekten unter 40 Jahren, die den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt haben und mit viel Leidenschaft ihren Beruf ausüben. Trotz sehr unterschiedlicher Aufgaben plädieren sie alle für eine spezifischere Architektur. Aus dem Bestehenden heraus versuchen sie Neues zu denken. Sie wollen mit ihren Bauten Identität schaffen, Orte weiterbauen, gleichzeitig vorhandene Qualitäten nutzen und Traditionen pflegen. Dafür scheuen sie keinen Aufwand, was zählt, ist das Resultat. Das Gebaute soll wieder Baukunst sein und eine poetische Stimmung erzeugen. Mit Bildern von Christian Helmle (*1952). Er lebt und arbeitet als freischaffender Fotograf in Thun und hat mehrere Fotobücher zu Themen wie Architektur, Landschaften und Natur publiziert. Das Wichtigste beim Fotografieren ist für ihn das Erkennen, das Sehen - und vor dem Sehen das Aufspüren von Situationen. Die Porträtierten: Alder Clavuot Nunzi, Soglio Atelier Abraha Achermann, Zürich Barão-Hutter, St. Gallen Lukas Baumann, Andermatt und Basel Camponovo Baumgartner, Bern und Zürich Demuth Hagenmüller&Lamprecht, Zürich Angela Deuber, Chur Felippi Wyssen, Basel Freiluft, Bern Roman Hutter, Münster und Luzern Isler Gysel, Zürich LYRA, Zürich Raumfindung, Rapperswil Patrick Roost, Zürich und Bern Savioz Fabrizzi, Sion Seilerlinhart, Luzern und Sarnen
ISBN
9783727279256
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2017
Taal
Duits
Pagina's
141 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris