Das Hässliche Manifest

Eine Uni-Hamburg-Revolte der etwas anderen Art

niet bekend Taal: Onbekend

Paperback

€ 13,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Es rumort an der Uni Hamburg. Die neue Präsidentin ist entschieden neoliberal, der Student Torben Enckmeck hingegen homosexuell und wenig attraktiv. Aus diesen drei Zutaten entwickelt sich eine Abfolge von Handlungen und Gedanken, die um die Frage kreisen, wie die Gesellschaft mit dem Probem physischer Ungleichheit umgehen soll. Enckmeck schließt sich einer linken Protestgruppe an, stößt mit seinen Vorstellungen über "erotische Sozialhilfe" aber auf heftige Ablehnung. Enttäuscht wandelt er sich zu einem Verfechter von Eugenik und Biotechnologie und bricht mit manchem linken Dogma.
Ein Buch über Lookismus, Linkssein, Bio-Ethik, einseitige Liebe und kulturell-ideologische Probleme der neuen Studentenbewegung
ISBN
9783839145371
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2009
Taal
Onbekend
Genre
Romans
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris