Entwicklungen im ländlichen Raum

niet bekend Taal: Duits

Paperback

€ 18,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Der ländliche Raum ist Anfang des 21. Jahrhunderts aus ökotrophologischer Betrachtung aktuell wie eh und je. In den vergangenen Jahrzehnten sind die Übergänge zwischen Stadt und Land fließender geworden, die Gestalt des ländlichen Raums mit seinen überkommenen Funktionen und Lebensinhalten hat sich stetig weiter verändert. Er ist vielfältiger und schwieriger zu charakterisieren denn je. Bis heute ist er gekennzeichnet durch vielschichtige Potenziale, aber auch Probleme. Einen Problembereich stellen die fehlenden Arbeitsplätze im ländlichen Raum dar. Mit dem Rückgang der Produktion landwirtschaftlicher Erzeugnisse in Deutschland stellt sich seit Jahren die Frage nach Einkommensalternativen auf dem Lande. Für landwirtschafts- und haushaltsnahe Dienstleistungen gibt es unter bestimmten Bedingungen gute Absatzchancen. Beispiele guter Praxis, die häufig eine Anschubfinanzierung aus öffentlichen und regionalen Förderprogrammen erfuhren, zeigen dies. Dieser Band verdeutlicht die Spannbreite solcher Projekte in der regionalen Entwicklung und stellt ihre Übertragbarkeit bei entsprechender Förderung und Qualifizierung der Beteiligten in weiteren Regionen dar. Themen sind dabei Fleischvermarktung, Wohnen und praxisorientierte Konzepte für Tourismus und andere Dienstleistungen im ländlichen Raum.
ISBN
9783832238766
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2005
Taal
Duits
Genre
Geografie & Landbouw
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris