Afferente Informationen und die Synchronisation von Ereignissen

ASCHERSLEBEN, Gisa Taal: Duits

Paperback

€ 55,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Frage nach der Beziehung zwischen Wahrnehmung und Handlung ist in den letzten Jahren wieder in den Vordergrund kognitionspsychologischen Interesses gerückt. Um diese Frage empirisch zu untersuchen, bieten sich Aufgaben an, in denen privilegierte Beziehungen zwischen Wahrnehmung und Handlung bestehen. Solche Aufgaben sind zum Beispiel Synchronisationsaufgaben. In Synchronisationsaufgaben beobachtet man, daß Personen nicht in der Lage sind, ihre Handlung exakt synchron zu einer vorgegebenen Reizfolge auszuführen, die Handlung erfolgt im Mittel zu früh. Eine Hypothese zur Erklärung dieses Effekts wird in sechs Experimenten geprüft und anschließend ihre Bedeutung für die Klärung des Zusammenhangs zwischen Wahrnehmung und Handlung diskutiert.
ISBN
9783631470732
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1994
Taal
Duits
Pagina's
150 pp.
Genre
Psychologie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris