Eine phantastische Reise durch Wissenschaft und Philosophie

Don Quijote und Sancho Pansa im Gespräch

BEETZ, Jürgen Taal: Duits

Paperback

€ 20,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Wenn sich ein Naturwissenschaftler und ein Philosoph einer Frage zuwenden, gehen sie auf unterschiedlichen Wegen an das Problem heran. Diese beiden Perspektiven auf die Welt stellt uns Jürgen Beetz in seiner phantastischen Reise durch Wissenschaft und Philosophie vor. Als ¿Reisebegleiter¿ treten Don Quijote und Sancho Pansa auf. In ihren Gesprächen entfalten sie die Möglichkeiten und Risiken, die den beiden Versuchen, die Welt zu verstehen, innewohnen. Don Quijote, der Denker, wendet dabei auf alle Fragen das Grundprinzip der Philosophie an: den Zweifel. Während Sancho Pansa seinen Beobachtungen vertraut und der mit den Sinnen erfassten Realität mehr Bedeutung beimisst als den Ideen. So ziehen beide durch die Welt und führen Gespräche über das Leben. Sie diskutieren über die Kerngebiete der Philosophie: die Logik (das folgerichtige Denken), die Ethik (das rechte Handeln) und die Metaphysik (die ersten Gründe des Seins und der Wirklichkeit). Sie reden über die Dinge und ihre Ordnung, über Wahrheit und Erkenntnis, über den Sinn des Lebens und den freien Willen, über die seltsamen Schleifen des Seins. Sie denken über Ethik in der Wissenschaft nach und über das Woher und Wohin des Menschen. Und wir dürfen sie belauschen.
ISBN
9783865690838
Vorm
Paperback
Uitgever
Alibri Verlag GmbH
Druk
1e
Verschenen
01-01-2012
Taal
Duits
Pagina's
326 pp.
Genre
Theologie, Esoterie & Filosofie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris