Die Erfindung des Manuskripts

Zu Theorie und Geschichte literarischer Gegenständlichkeit

BENNE, Christian Taal: Duits

Paperback

€ 30,95

Afwijkende levertijd: 46 - 48 werkdagen.
Die Erfindung des Manuskripts

Paperback

€ 30,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Die Entstehung der literarischen Moderne ging seit dem 18. Jahrhundert damit einher, dass die Anzahl literarischer Manuskripte ebenso wuchs wie deren Bedeutung. Der Buchdruck hatte die Handschrift keineswegs überflüssig gemacht, sondern provozierte im Gegenteil einen neuen, am Autographen ausgerichteten Literaturbegriff. Verantwortlich dafür war ein vielfältiges Zusammenspiel von ästhetischen, epistemologischen, juristischen und wissenschaftshistorischen Faktoren. In seinem grundlegenden Buch entwickelt Christian Benne eine Theorie literarischer Gegenständlichkeit und geht dabei exemplarisch auf verschiedene europäische Literaturen ein. Er zeigt, welche Folgen die »Erfindung des Manuskripts« hatte und immer noch hat - nicht zuletzt für die Debatte über die Zukunft des Buches.
ISBN
9783518297476
Verschenen
01-01-2015
Bindwijze
Paperback
Pagina's
671 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Uitgever
Auteur(s)
Formaat
17,7 cm x 10,8 cm x 3,8 cm
Gewicht
390 gram
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris