Die Stimmen der Überlebenden, aber wessen Worte?

Audiovisuelle Interviews mit NS-Überlebenden und ihre Übersetzung

DEGEN, Sylvia Taal: Duits

Paperback

€ 32,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Zur Vermittlung der NS-Geschichte werden zunehmend audiovisuelle Überlebendeninterviews eingesetzt. Dabei rezipiert die jugendliche Zielgruppe das Berichtete häufig als Übersetzung - womit deren Gestaltung für den Vermittlungserfolg wesentlich wird. Trotzdem spielt das Thema Übersetzung in den Debatten um Oral History kaum eine Rolle. Indem dieser Band erstmalig einen umfassenden Einblick in die Praxis der Übersetzung audiovisueller Überlebendeninterviews gewährt, schließt er diese Leerstelle und zeigt Möglichkeiten auf, wie Übersetzungen gewinnbringend in der Bildungsarbeit eingesetzt werden können.
ISBN
9783643508850
Vorm
Paperback
Uitgever
Lit Verlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2018
Taal
Duits
Pagina's
262 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris