Was die Welt im Innersten zusammenhält

Perspektiven für eine (Re-)Zivilisierung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Paperback

€ 9,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Welt, die wir bisher zu kennen glaubten, scheint aus den Fugen geraten zu sein. Doch trotz Klimaerwärmung, Artensterben, Krieg und Terror, Flüchtlingsströmen und immer offensichtlicher auftretender sozialer Risse einer Gesellschaft, welche Globalisierungsgewinner und -verlierer zunehmend voneinander trennt, lebt die Mehrheit der Menschen unserer Wohlstandsgesellschaft so, als ginge sie das alles nichts an. Zumindest solange sie von diesen Ereignissen selbst nicht direkt betroffen sind. Angesichts der massiven Folgewirkungen der globalen kapitalistischen Entgrenzung stellt sich jedoch die Frage, was unsere Weltgesellschaft im Innersten zusammenhält und wie ein menschenwürdiges, sozial und ökologisch nachhaltiges Zusammenleben einer weiterhin stark anwachsenden Weltbevölkerung ermöglicht werden kann.
ISBN
9783990293034
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2018
Taal
Duits
Pagina's
77 pp.
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris