Psychoanalyse und Protest

Alexander Mitscherlich und die "Achtundsechziger"

FREIMÜLLER, Tobias Taal: Duits

Paperback

€ 19,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Zum 100. Geburtstag von Alexander Mitscherlich (1908-1982) am 20. September 2008.

Die "Achtundsechziger" in der Bundesrepublik bezogen sich theoretisch auf den Marxismus und auf die "Kritische Theorie", aber auch und nZum 100. Geburtstag von Alexander Mitscherlich (1908-1982) am 20. September 2008.

Die "Achtundsechziger" in der Bundesrepublik bezogen sich theoretisch auf den Marxismus und auf die "Kritische Theorie", aber auch und nicht zuletzt auf Psychoanalyse und Sozialpsychologie. Alexander Mitscherlich verkörperte diese Wissenschaften damals wie kein anderer - und wurde zu einer der wichtigsten Identifikationsfiguren der Protestbewegung. Deren Dienstjubiläum und Mitscherlichs 100. Geburtstag sind Anlass, über die Zusammenhänge zwischen Psychoanalyse und Protest, aber auch über die Rolle des "öffentlichen Intellektuellen" in der Bundesrepublik der sechziger Jahre noch einmal neu nachzudenken.
ISBN
9783835303546
Genre
Verschenen
01-01-2008
Bindwijze
Paperback
Pagina's
211 pagina's
Druk
1e
Taal
Duits
Uitgever
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris