Der Golf von Korinth

Historisch-topographische Untersuchungen von der Archaik bis in das erste Jh. v. Chr.

FREITAG, Klaus Taal: Onbekend

Paperback

€ 50,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

»Die Kleinen Meere als Ausgangspunkte der Geschichte«. Dieses Diktum von F. Braudel dient in dieser Untersuchung als Leitmotiv, um exemplarisch herauszuarbeiten, wie sich im antiken Griechenland die verbindende Funktion des Meeres in einer Golfregion charakterisieren läßt. Als Untersuchungsgegenstand wurde der »Golf von Korinth« ausgewählt. Nach der Einleitung mit grundlegenden methodischen Überlegungen werden in einer terminologischen Studie - die erste in ihrer Art zum Thema - die unterschiedlichen Bezeichnungen der Golfregion erörtert. Diese Untersuchung macht deutlich, wie die antiken Zeitgenossen Einheit und Vielfalt des Raumes wahrgenommen und zum Ausdruck gebracht haben. Im Anschluß daran wird in einer katalogartigen Zusammenstellung die Geschichte der Golfanrainer unter besonderer Berücksichtigung der »maritimen Komponente« erörtert. In drei systematischen Analysen werden abschließend die prägenden Voraussetzungen und Faktoren des Interaktionsraumes herausgearbeitet. Dabei stehen Diskussionen über die Hafensituationen, Schiffahrtsverhältnisse und die politischen und wirtschaftlichen Grundbedingungen im Vordergrund, die die Einheit des Raumes »Golf von Korinth« unter Beweis stellen.
ISBN
9783831605354
Genre
Verschenen
01-01-2006
Bindwijze
Paperback
Pagina's
503 pagina's
Druk
1e
Taal
Onbekend
Uitgever
Auteur(s)
Geen recensies beschikbaar.
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks2 : libris