Winterhafen

GAUCH, Sigfrid Taal: Duits

Paperback

€ 29,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Geschichte einer komplizierten Liebe und eines zu früh beendeten Lebens. Geschickt verschränkt Gauch vielschichtige Beziehungen und unterschiedlichste Milieus. Ein kunstvolles Geflecht. Verwirrend, wie ein Suchbild oft. Und doch konsequent.
Ein Liebesroman, aber auch ein Kriminalroman, ein Erziehungsroman und ein gesellschaftskritischer Roman. Ein Zeitroman im besten Wortsinn.

»Ein bemerkenswertes Buch. Kein leichtes Buch. Empfehlenswert? Ganz gewiss.« (Die Bücherei)
»(...) wechselt vom Jugendslang zum Lehrerjargon oder zum poetischen Diskurs. Aber hinter der
Gesellschafts- und Zeitgeistkritik versteckt sich ein Krimi: ein Roman, in dem ein Mord geschieht und nach vielen Verwicklungen aufgeklärt wird.« (SWR)
»Sinnsuche und Existenzkrisen sind die zentralen Themen des facettenreichen Romans.« (Saarbrücker Zeitung)
»(...) ein Meister im Verschränken von Erzählebenen (...)« (Die Rheinpfalz)
»(...) ein glänzender Roman, der seine Gattungsbezeichnung wahrlich verdient. Gauch liefert ein
umfassendes Bild einer (...) Generation, die den generellen Utopieverlust nicht zugelassen hat.« (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft)

Der Autor:
Sigfrid Gauch, geb. 1945 in Offenbach am Glan, lebt in Mainz. Bis 2010 Leiter des Literaturreferats im rheinlandpfälzischen Kulturministerium. Veröffentlichte u. a. die Romane Zweiter Hand und Vaterspuren; den Erzählband Goethes Foto und andere Erzählungen; den Gedichtband Gegenlichter. Herausgeber zahlreicher
Anthologien, u. a. der bei Brandes & Apsel erscheinenden Jahrbücher für Literatur. Seit 1998 im Vorstand
des P.E.N. Zentrums Deutschland.
ISBN
9783860997000
Vorm
Paperback
Uitgever
Brandes & Apsel
Druk
1e
Verschenen
01-01-2011
Taal
Duits
Pagina's
343 pp.
Genre
Romans
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris