Die Rechtfertigung einer Altersdiskriminierung auf der Grundlage der Richtlinie 2000/78/EG

GROß, Daniela Taal: Duits

Paperback

€ 50,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Aufgrund des in der RL 2000/78/EG festgeschriebenen Verbots der Diskriminierung wegen des Alters ist in allen Mitgliedstaaten grundsätzlich jede Ungleichbehandlung wegen des Alters im Bereich von Beschäftigung und Beruf unzulässig. Da jedoch die Richtlinie 2000/78/EG verschiedene Rechtfertigungsvorschriften vorsieht, sind Differenzierungen wegen des Alters trotz des Verbots unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt. In dem vorliegenden Werk werden die Voraussetzungen dieser Rechtfertigungsvorschriften untersucht und die Strukturen der verschiedenen Rechtfertigungsgründe herausgearbeitet. Die erarbeitete Rechtfertigungssystematik wird anschließend auf praktische Fälle des deutschen Arbeitsrechts angewendet.
ISBN
9783832956158
Vorm
Paperback
Uitgever
Nomos
Druk
1e
Verschenen
01-01-2010
Taal
Duits
Pagina's
181 pp.
Genre
Recht
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris