Systemprinzipien der Gesundheitsversorgung in der Sozialen Marktwirtschaft

Eine ordnungsökonomische Analyse

GROßKINSKY, Sabine Taal: Duits

Paperback

€ 31,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Experten sehen im häufig passiven Leistungsbezug chronisch Kranker die Ursache für vielfältige Defizite im Versorgungsergebnis. Dieses Buch analysiert Voraussetzungen und Wirkungen des Zusammenspiels von patientengesteuerter Gesundheitsförderung und medizinischer Krankheitsversorgung. Zudem zeigt es Wege zur Verbesserung des Gesundheitsselbstmanagements auf. Um einen Beitrag zur Verbesserung des Gesundheitsmanagements zu leisten, analysiert dieses Buch die Voraussetzungen einer effektiven und effizienten Chronikerversorgung. Es wird das Salutogenese-Modell der Gesundheitsförderung untersucht, um den ökonomischen Rationalkalkül erweitert und dem Pathogenese-Modell der Krankheitsbekämpfung ergänzend zur Seite gestellt. Schließlich entwickelt die Arbeit aus den vorgenommenen Analysen und empirischen Forschungsergebnissen ein ökonomisches Modell des Gesundheits- und Krankheitsmanagements - das ÖGKM-Modell. Dieses wird am Beispiel des Asthma-Managements veranschaulicht und zeigt qualitätssteigernde Maßnahmen zur Verbesserung selbstaktiver Gesundheitsförderung auf.
ISBN
9783832935467
Vorm
Paperback
Uitgever
Nomos
Druk
1e
Verschenen
01-01-2008
Taal
Duits
Pagina's
163 pp.
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris