"... und steht die Legion auf dem ihr zugewies'nen Posten"

Die Österreichische Legion als Instrument früher NS-Aggressionspolitik

HOLZMANN, Michael E. Taal: Duits

Paperback

€ 45,95

Afwijkende levertijd: 10 - 12 werkdagen.
"... und steht die Legion auf dem ihr zugewies'nen Posten"

Paperback

€ 45,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Zu Beginn der deutschen NS-Herrschaft wollten österreichische Nationalsozialisten nachziehen, ihre Regierung stürzen und den "Anschluß" erzwingen. Österreich verbot im Juni 1933 die NSDAP. Zahlreiche österreichische NS-Anhänger flohen nach Deutschland. Als "Österreichische Legion" wurden sie militärisch gedrillt, um ihre Heimat "sturmreif" zu schießen. 1934 wurde die Legion entwaffnet. Danach fristete sie ein Schattendasein und war im März 1938 nicht mittelbar beteiligt. Dennoch blieb die "Legion" stets eine militärische Option und war Instrument früher deutscher Aggressionspolitik.
ISBN
9783643140395
Vorm
Paperback
Uitgever
Lit Verlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2018
Taal
Duits
Pagina's
628 pp.
Genre
Literaire fictie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris