Das Ende der Modernisierung?

Polnische Bauern nach dem Zusammenbruch des Realsozialismus

KINDL, Gotthard Taal: Duits

Paperback

€ 55,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Der Zusammenbruch des Realsozialismus ist nahezu generell als Sieg des Kapitalismus in die Terminologie westlicher Politik und Wissenschaft eingegangen. Diese Arbeit versucht, die aktuelle Transformationsdiskussion über die politischen und ökonomischen Veränderungen im gegenwärtigen Osteuropa als ideologisches Konstrukt zu entlarven. Abseits nationalökonomischer Fragestellungen versucht der Autor, Ursachen und Folgen des Zusammenbruchs in Osteuropa zu beleuchten. In der Rekonstruktion historischer Akkumulationsbedingungen in Polen werden Parallelen zu heutigen Entwicklungen sichtbar gemacht. Eine Kritik des herrschenden Modernisierungsbegriffs ermöglicht die historische und politische Einordnung permanenter Ablehnung bäuerlicher Lebensformen durch eine städtische Modernisierungskultur.
ISBN
9783631485552
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1995
Taal
Duits
Pagina's
206 pp.
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris