Strukturale Ikonologie

Untersuchungen zur allgemeinen Kunstwissenschaft und ethnologischen Vorstellungskunde

Paperback

€ 104,00

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Arbeit versucht, Anregungen zu geben zur Entwicklung einer kunstwissenschaftlichen Prinzipien- und Universalienlehre. Es soll deutlich werden, daß eine «interkulturelle Kunstgeschichte» wenigstens zweier Voraussetzungen bedarf: einer breiten ethnologischen Fundierung und eines Brückenschlags zwischen Formanalyse und Bedeutungsforschung. Dabei kann die Anwendung des Strukturbegriffs hilfreich sein. - Auf eine allgemeine Einführung folgt eine vergleichende Untersuchung, die Vor- und Darstellungsweisen des Heiligen-Heroen-Kults in ihrem strukturellen Verhältnis zusammenfaßt; jeweils einem besonderen Gebiet, einem sachlichen und einem epochalen, sind die beiden Exkurse zum Reliquien- und Starkult gewidmet. Es folgen zwei weitere Fallstudien: Die erste deutet die Effigy Mounds der nordamerikanischen Vorgeschichte als abbildende Architektur mit Bezug zum Seelenglauben, die zweite untersucht das Geschlechterverhältnis in den bild-baulichen Manifestationen der altägyptischen Kosmologie.
ISBN
9783631426197
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1994
Taal
Duits
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris