Reichsstadt und Territorium

Studien zum Verhaeltnis zwischen der Reichsstadt und dem Herzogtum Juelich 1769-1777

KOLEWA, Herbert Taal: Duits

Paperback

€ 75,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Als 1769 Truppen des Herzogtums Jülich die Reichsstadt Aachen handstreichartig besetzten, erregte dies im ganzen Reich großes Aufsehen. Plante Jülich wirklich die Annexion der Stadt? Oder hatte die Militäraktion andere Gründe? Welche Möglichkeiten bot die Reichsverfassung im 18. Jahrhundert, einen solchen Konflikt beizulegen? Welche Rolle spielte dabei der Kaiserhof, welche Preußen? Der Verfasser geht diesen Fragen nach, indem er auf der Basis bislang ungenutzter Quellen ein nuancenreiches Bild der Beziehungen zwischen einer Reichsstadt und einem Nachbarterritorium entwirft. Zugleich vermittelt die Untersuchung neue Erkenntnisse über Möglichkeiten und Grenzen der Friedenssicherung im Heiligen Römischen Reich.
ISBN
9783631467626
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1993
Taal
Duits
Pagina's
314 pp.
Genre
Geschiedenis
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris