Schwerste Behinderung und theologische Anthropologie

ebook
Lars Mohr Taal: Duits

ebook Adobe PDF

€ 16,99

PDF
Dit artikel is niet verkrijgbaar

Gilt theologische Rede vom Menschen für schwerstbehinderte Kinder und Erwachsene gleichermaßen wie für nichtbehinderte? Dieser Frage geht die vorliegende Studie nach, indem sie das aktuelle heilpädagogische Wissen über schwerste Behinderung aufarbeitet und aus dieser Sicht die wichtigsten Leitbegriffe theologischer Anthropologie untersucht: Gottebenbildlichkeit, Sünde, Rechtfertigung, Glaube. Bei der Analyse (dieser Leitbegriffe) bleibt die Arbeit von Lars Mohr indessen nicht stehen. Sie bietet vielmehr - darüber hinaus - einen eigenen inklusiven Entwurf. Ihr Ergebnis sind Grundzüge einer theologischen Rede vom Menschen, die schwerste Behinderung konsequent einbezieht und daher als Basis dienen kann für heilpädagogische und pflegerische Arbeit in christlicher Perspektive, Trägerschaft oder Motivation.
ISBN
9783898967365
Vorm
ebook Adobe PDF
Uitgever
ATHENA-Verlag
Taal
Duits
Pagina's
348 pp.
Genre
Mediadragers
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris