Haus der bösen Lust

LEE, Edward Taal: Duits

Paperback

€ 15,95

Afwijkende levertijd: 10-12 werkdagen
Haus der bösen Lust

Paperback

€ 15,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd t/m 31-12-2021 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Verlengde retourtermijn: ruilen of retourneren t/m 10 januari 2022
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Nachdem Justin Collier das Hotel betreten hat, bemerkt er, wie ungeheuer scharf er heute ist. Er kann an nichts anderes mehr denken als an Sex. Aber er irrt sich - nicht er ist so geil, es ist das Haus. Und als es Nacht wird, hallt durch die leeren Räume ein gieriges Flüstern, und Mädchen, die schon vor langer, langer Zeit starben, kichern unheilvoll. Amazon.de: "Lee testet bei dieser Geschichte in allen Belangen die Grenzen aus und zeigt, was 'Kreatives Schreiben' bedeutet." Horror Reader: "Ein perverses Genie." Der Verlag warnt ausdrücklich: Edward Lee ist der führende Autor des Extreme Horror. Seine Werke enthalten überzogene Darstellungen von sexueller Gewalt. Wer so etwas nicht mag, sollte die Finger davon lassen. Für Fans dagegen ist Edward Lee ein literarisches Genie. Er schreibt originell, verstörend und gewagt - seine Bücher sind ein echtes, aber schmutziges Erlebnis. Deutsche Erstausgabe. Broschur 19 x 12 cm, Umschlag in Lederoptik. Originaltitel: THE BLACK TRAIN
ISBN
9783865521491
Vorm
Paperback
Uitgever
Festa Verlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2012
Taal
Duits
Pagina's
398 pp.
Genre
Thrillers & misdaad
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris