Die archäologischen Entdeckungen des 19. Jahrhunderts

MICHAELIS, Adolf Taal: Duits

Paperback

€ 40,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Der Autor des vorliegenden Bandes Adolf Michaelis (* 22. Juni 1835 in Kiel; + 12. August 1910 in Straßburg) war Klassischer Archäologe. 1859/60 erhielt er zusammen mit Alexander Conze das erstmals verliehene Reisestipendium des Deutschen Archäologischen Instituts, mit dem er nach Griechenland reiste. Von 1865 bis 1872 war er ordentlicher Professor für Klassische Philologie und Archäologie und Direktor des Archäologischen Museums der Universität Tübingen. 1872 übernahm er den Lehrstuhl für Archäologie an der neu gegründeten Universität Straßburg. Hier konnte er ein großes archäologisches Institut mit Lehrsammlung, Abgusssammlung und Bibliothek aufbauen. Von 1894 bis 1899 war er außerdem der interim Verwalter der ägyptologischen Sammlung. (Wiki)

Nachdruck der Originalauflage von 1906.
ISBN
9783956926983
Vorm
Paperback
Uitgever
Fachbuchverlag Dresden
Druk
1e
Verschenen
01-01-2015
Taal
Duits
Pagina's
336 pp.
Genre
Geschiedenis
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris